ROSETTA STONE LÄDT EIN: WEBINAR MIT WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER PROF. ROBERT S. KAPLAN

HR Kaplan HBS PictureGute Fremdsprachkenntnisse der Mitarbeiter sind im Zeitalter der Globalisierung entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Gerade weltweit agierende Player sollten es daher nicht dem Zufall überlassen, wie und ob ihre Mitarbeiter sich die geforderten Sprachkenntnisse aneignen. Vielmehr benötigen sie eine klare Strategie. Denn: Ungebremste Sprachenvielfalt in Unternehmen führt zu Einbußen an Effektivität und Produktivität, so die These des renommierten US-amerikanischen Wirtschaftswissenschaftlers Prof. Robert S. Kaplan, der an der Harvard Business School lehrt.

Im Rahmen eines Webinars gibt Robert S. Kaplan Führungskräften global agierender Firmen sowie Personalmanagern wertvolle Tipps, wie sie ihren aktuellen Umgang mit dem Thema Fremdsprachenkenntnisse in ihrem Unternehmen überdenken und der babylonischen Sprachenvielfalt gezielt begegnen können.

Titel: Why Your Company Needs a Language Strategy

Datum: 21. April 2015

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Link zur Registrierung:  http://w.on24.com/r.htm?e=973804&s=1&k=14C5DF7F7B7962497F8A6C7EAE719E2D

Das Webinar beruht auf einer Untersuchung, die Prof. Robert Kaplan zusammen mit Tsedal Neeley, Professorin[DvH1]  der Harvard Business School, zu dem Thema durchgeführt hat. Diese wurde in der Harvard Business Review in der Ausgabe vom September 2014 veröffentlicht.

Zu Robert S. Kaplan:

Robert S. Kaplan (* 1940) ist ein amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler der Harvard Business School. Er ist zudem Ehrendoktor der Universität Stuttgart, der Universität Łódź und der Universität Waterloo und war Vice-Chairman der amerikanischen Investment Bank Goldman Sachs Group.



Neda Dashti

Neda ist Marketing Coordinator EMEA bei Rosetta Stone. Sie hat in Deutschland und Spanien gelebt und wohnt nun in London. Sie spricht Deutsch, Englisch, Farsi und Spanisch und fügt ihrem Sprachlern-Portfolio gerade Niederländisch hinzu.

Share This Post

Leave a reply